• images/sliderwinter/slider1_winter.jpg
  • images/sliderwinter/slider2_winter.jpg
  • images/sliderwinter/slider3-winter.jpg

Skiroller-Anstiegslauf am Mommelstein

Artikel STZ vom 04.09.2018

Ergebnisse

Kletterwald Bad Tabarz

Kletterwald Bad Tabarz am 7.8 13

Am 07.08.2018 unternahm unser Verein bei bestem Sonnenschein mit Petra, 2 Vätern und einigen Muttis einen geplanten Ausflug in den Kletterpark in Bad Tabarz als Abschluss der Ferien und zum ersten Konditionstraining. Bei einem gemeinsamen Frühstück wurde sich gestärkt für die bevorstehenden Kletterpartien. Die Kinder konnten sich auf unterschiedlichen Hochseilparcours beweisen, wo sie alle super viel Spaß hatten. Nach einem anstrengenden aber sehr schönen gemeinsamen Tag war nur positive Resonanz zu hören. An alle Muttis und Papas ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement.

Artikel STZ vom 21.08.2018 Pleß

 Ein Wochenende mit vielen sportlichen Höhepunkten

20180819 114931

Am Freitag startete Leon Frank beim 2.Herzog-Georg Nachtlauf . Über 12 km sicherte er sich in einer sehr guten Laufzeit den Sieg . Es war ein tolles Erlebnis für ihn und wurde mit einer ausgefallen Siegprämie belohnt , einen roten Ledersessel.

Am Sonntag fand der Pleßlauf und der Crosslauf in Kleinschmalkalden statt.

Die Organisatoren hatten das Laufevent am Pleß in Breitungen wieder gut vorbereitet . Es starteten für unseren Verein Svenja Rommel und Daniel Bauss über 10,5km bei warmen Sommerwetter. Svenja belohnte sich mit einem 3.Platz in der Gesamtwertung und holte sich den Altersklassensieg. Über 6 km startete Maximilian Kaiser und errang hier den Gesamtsieg.

Im Schneidmühlengrund wurde in den Schüleraltersklassen über 1 km und 2,5km um Sieg und Plazierungen gekämpft .Viele gute Leistungen zeigten unsere Sportler nach den Sommerferien . Mancher
Sportler wird aus den Fehlern ,sei es am Start oder auf der Strecke, gelernt haben .

-Oskar Malsch 1km 7m 1.Platz

-Marta Heß 1 km 8w 2.Platz

-Selma Gürtler 1km 9w 1.Platz

-Maxim Grobe 1km 9m 4.Platz

-Raquel Borkowski 2,5 km 11w 2.Platz

-Lars Lesser 2,5 km 13m 2.Platz

-Lars Heidinger 2,5 km 15m 1.Platz

Allen herzlichen Glückwunsch zu den guten sporlichen Leistungen

 Herzog Georg Nachtlauf

Jacob Otto ausgezeichnet mit dem Pierre-de-Coubertin-Preis

20180722 115828

Ein ereignissreiches sportliches Wochenende

IMG 20180609 WA0022

Es begann am Freitag mit einem interessanten Lauf. Wer läuft am schnellsten den Aufsprunghang der Inselbergschanze in Brotterode hoch? Leon Frank und Jacob Otto wollten es wissen. Die kurze  und extrem steile Strecke war sehr kräfteraubend. In nur etwas mehr als 3min erreichte Leon als 1. das Ziel, Jacob war nur etwas langsamer und belegte den 3. Platz. Was für ein Gaudi !!

Am Samstag fand in Steinheid der Hindernisscrosslauf mit etwa 300 Langläufern und Biathleten aus Thüringen statt. Hier mussten verschiedene Hindernisse überwunden werden, je nach Alter auf einer Strecke von 500m oder 1000m. Pro Fehler gab es eine Zeitstrafe. Folgende Ergebnisse erreichten die Sportler unseres Vereins:

--9w   Selma Gürtler 2. Platz

--11w Nele Höllein 7. Platz / Raquel Borkowski 14. Platz

--11m Colin Vesper 14. Platz

--13m Lars Lesser 12. Platz

Am Sonntag starteten zum Famberglauf in Fambach, über eine Distanz von 10,9 km, Svenja Rommel und Robert Heß. Beide belegten den 2. Platz in der Gesamtwertung Männer und Frauen. Eine tolle Leistung.

Ebenfalls am Sonntag sind 5 Sportler unseres Vereins zum Inliner-Techniksprint nach Gräfenroda gefahren. Es gab wieder ein großes Starterfeld aus dem Bereich Langlauf und Biathlon. Die verschiedenen Elemente Wippe, Tretorgel, Slalom, Hocke-Sprung und Labyrinth stellten sich für unsere Sportler als kompliziert heraus. Leider wurden viele Fehler gemacht, was uns aber noch mehr anspornen sollte daraus zu lernen. Auch in dem Materialbereich gab es große Unterschiede. Trotz der nicht zufriedenstellenden Platzierungen hatten sie Spaß und Freude beim Fahren. Weiter so ! 

Folgende Ergebnisse wurden erreicht:

-- 11w  Raquel Borkowski 9. Platz / Nele Höllein 11. Platz

--11m  Colin Vesper  12. Platz

--  13m Lars Lesser  12 . Platz

--  Lars Heidinger    18 . Platz

Ergebnisse Hindernisscross Steinheid

Ergebnisse Inliner-Techniksprint Gräfenroda

   
© SV-Medizin 1950 e.V. Bad Liebenstein

Login Form

   

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.